spizz_info.png
      Öffnungszeiten
      Montag bis Sonntag ab 9.00 Uhr

      Küche
      Sonntag bis Donnerstag 9.00 - 1.00 Uhr
      Freitag und Samstag 9.00 - 2.00 Uhr

    

      SPIZZ DISCO
      jeden Freitag & Samstag ab 22.00 Uhr

     

spizz_newsletter_245.png
      . . . immer informiert!

      Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein
      und erhalten Sie alle Termine per Email.
      Eine Abmeldung ist jederzeit möglich!

      >>> Hier eintragen! <<<

spizz_history.png
spizz_history_bild.jpg
      Streifzug

      Klaus Doldinger, Marceo Parker,
      Helge Schneider und viele weiter...

      Ein Streifzug durch die Geschichte
      des SPIZZ... >>>
spizz_gutschein.png
spizz_gutschein_2.jpg spizz_gutschein_braun_220x110.gif

      Gutscheine könnt ihr direkt am
      SPIZZ Tresen erwerben...
spizz_pictures.png
2012_spizz_keller_dephazz.jpg
spizz_events.png

29.01.2020 um 20:00 Uhr

PIANO NIGHT mit Christoph Hampel & Gästen

30.01.2020 um 19:30 Uhr

SO WHAT - Record Release Party

 

"So What“ debütiert im SPIZZ Keller

 

„So What“ (deutsch: „Na und“), diesen etwas trotzigen Namen gaben sich Alexander Párraga und Thomas Breuer für ihr gemeinsames Musikprojekt als sie sich 2017 über den Weg liefen. Innerhalb weniger Monate ist dieses Projekt bereits den Kinderschuhen entwachsen und macht einen großen Schritt in die weite Welt der Musik, denn am 30. Januar präsentieren sie ihr Debütalbum auf ihrer Record Release Party im Leipziger Spizz Keller der Öffentlichkeit.

 

Eingängiger Rock / Pop erwartet die Besucher in klassischer Singer-Songwriter-Manier. Da ist nichts gecovert, das ist ehrliche, handgemachte Musik. Spannend verknüpfen sie die typischen Instrumente des Rock mit Drums und Gitarre und den begleitenden Tönen von Violinen und Cello. Die Texte sind aufs Wort geschliffen und greifen alltägliche Dinge auf. Beginnend mit dem Song „Phönix“, in dem sie ihre musikalischen Wurzeln beschreiben und klar ihre Ziele für ihr Musikprojekt formulieren. Mit „Welt in Brand“ und „Mein Leben“ kommt wiederum der trotzige Name ihrer Band durch, denn sie nehmen kein Blatt vor den Mund, sagen, was sie denken und fühlen. Gefühl ist auch in den sanfteren Liedern zu spüren. Das alles in der richtigen Balance von laut und leise, von rockig und soft doch in jedem Fall mitreisend.

 

Die Tickets für das Konzert im SPIZZ Keller gibt es für 7 Euro direkt im SPIZZ zu erwerben oder online unter: ticket@sowhat-leipzig.de zu bestellen. Restkarten gibt es an der Abendkasse für 9 Euro.

 

„So What“, Record Release Party

Beginn:19:30 (Einlass: 18:30 Uhr)

 

www.sowhat-leipzig.de

 

 



31.01.2020 um 22:00 Uhr

SPIZZ DISCO mit Cat

 



spizz_getraenke.png